Zurück

Damit die Natur in den Garten zurück kehrt !

Martin Cygon

Nistkästen aus dem Kalletal

MeisentraumButton DesignKleinButtonklein Spatzenheimbutton KohlmeiseShabbyButton InsektenhotelGanzKlein 01ebaybatmanButton SafariButton

Naturschutz beginnt schon bei der Auswahl des Holzes. Ein Nistkasten aus dem Internet oder beim Discounter made in China. Dabei denkt man zuerst an Arbeiter die von ihrem Lohn kaum leben können. Vielleicht denkt man auch an giftige Chemikalien die sich in den Farben befinden können.

WaldKl

Aber ....

Haben sie aber einmal darüber nachgedacht woher das Holz kommt? Dies wird vielfach aus Südamerika importiert und dann in China verarbeitet. Tropenholz zu benutzen um Nistkästen zu bauen, hat für uns weder mit Naturschutz noch mit Nachhaltigkeit zu tun

Wir beziehen unser Holz von kleinen Sägewerk im Weserbergland. Dort kann man uns sogar den Wald nennen in dem der Baum wuchs aus dem das jeweilige Brett stammt. Die Wälder hier werden seit Jahrhunderten nachhaltig bewirtschaftet.

MCygonHolz